Video-Server > Vorlesungen > Makroökonomik

Makroökonomik

von Prof. Dr. Roland Menges

16:01 Std3.405 Aufrufe14.04.2010
Kamera Anja Michaela Kaiser

Hinweise zum Player

Um die Aufzeichnungen auf dieser Webseite wiedergeben zu können, muss Javascript aktiviert sein. Zudem wird für alle Browser die aktuelle Version des Adobe Flash Players benötigt.


Vorlesungen


Einführung

Vorlesung Nr. 1

01:24 Std12.04.2010631 Aufrufe

Diese Aufzeichnung ist nur für Angehörige der TU Clausthal verfügbar. Bitte benutzen Sie den VPN-Zugang.

Inhalt:
Makroökonomische Variablen, Deutschland, Euroraum und Europäische Union

Einführung

Vorlesung Nr. 2

01:13 Std12.04.2010280 Aufrufe

Diese Aufzeichnung ist nur für Angehörige der TU Clausthal verfügbar. Bitte benutzen Sie den VPN-Zugang.

Inhalt:
Deutschland, Euroraum und Europäische Union, Die Vereinigten Staaten, Japan, Die Entstehung der Finanzkrise und ihre Folgen, Annäherung an die aktuelle Entwicklung, Weltweiter Konjunktureinbruch

Zentrale makroökonomische Variablen

Vorlesung Nr. 3

01:17 Std26.04.2010355 Aufrufe

Diese Aufzeichnung ist nur für Angehörige der TU Clausthal verfügbar. Bitte benutzen Sie den VPN-Zugang.

Inhalt:
Produktion und Wirtschaftswachstum - das BIP

Zentrale makroökonomische Variablen und Der Gütermarkt

Vorlesung Nr. 4

01:18 Std26.04.2010296 Aufrufe

Diese Aufzeichnung ist nur für Angehörige der TU Clausthal verfügbar. Bitte benutzen Sie den VPN-Zugang.

Inhalt:
Zentrale makroökonomische Variablen: Arbeitslosigkeit und Inflation, Produktion und Wirtschaftswachstum - das BIP, Nominales und Reales BIP. Der Gütermarkt: Die Zusammensetzung des BIP, Die Güternachfrage, Annäherung an die aktuelle Entwicklung, Die Bestimmung der Produktion im Gleichgewicht

Der Gütermarkt und Geld- und Finanzmärkte

Vorlesung Nr. 5

01:26 Std10.05.2010272 Aufrufe

Diese Aufzeichnung ist nur für Angehörige der TU Clausthal verfügbar. Bitte benutzen Sie den VPN-Zugang.

Inhalt:
Der Gütermarkt: Die Güternachfrage, Die Zusammensetzung des BIP, Die Bestimmung der Produktion im Gleichgewicht, Automatische Stabilisatoren, Investition ist gleich der Ersparnis, Ist die Regierung allmächtig? Eine Warnung. Geld- und Finanzmärkte: Vorbemerkungen Begriffe, Die Geldnachfrage, Die Bestimmung des Zinssatzes I

Geld- und Finanzmärkte und Das IS-LM-Modell

Vorlesung Nr. 6

01:13 Std10.05.2010257 Aufrufe

Diese Aufzeichnung ist nur für Angehörige der TU Clausthal verfügbar. Bitte benutzen Sie den VPN-Zugang.

Inhalt:
Geld- und Finanzmärkte: Die Bestimmung des Zinssatzes I, Die Bestimmung des Zinssatzes II, Zwei Alternative Ansätze zur Analyse des Gleichgewichts. Das IS-LM-Modell: Der Gütermarkt und die IS-Gleichung

Das IS-LM-Modell

Vorlesung Nr. 7

01:29 Std31.05.2010254 Aufrufe

Diese Aufzeichnung ist nur für Angehörige der TU Clausthal verfügbar. Bitte benutzen Sie den VPN-Zugang.

Inhalt:
Der Gütermarkt und die IS-Gleichung, Geld- und Finanzmärkte und die LM-Gleichung, Die Bestimmung des Zinssatzes I und II

Das IS-LM-Modell und Der Arbeitsmarkt

Vorlesung Nr. 8

01:18 Std31.05.2010216 Aufrufe

Diese Aufzeichnung ist nur für Angehörige der TU Clausthal verfügbar. Bitte benutzen Sie den VPN-Zugang.

Inhalt:
Das IS-LM-Modell: Geld- und Finanzmärkte und die LM-Gleichung, Das Zusammenspiel von IS- und LM-Gleichung, Der kombinierte Einsatz von Geld- und Fiskalpolitik. Der Arbeitsmarkt: Ein Überblick über den Arbeitsmarkt, Die großen Arbeitnehmerströme in D und den USA, Die Entwicklung der Arbeitslosenquote

Der Arbeitsmarkt und Das AS-AD-Modell

Vorlesung Nr. 9

01:21 Std21.06.2010241 Aufrufe

Diese Aufzeichnung ist nur für Angehörige der TU Clausthal verfügbar. Bitte benutzen Sie den VPN-Zugang.

Inhalt:
Der Arbeitsmarkt: Wie Löhne bestimmt werden, Gewerkschaften, Monopolgewerkschaften, Wie Preise festgesetzt werden, Die natürliche Arbeitslosenrate. Das AS-AD-Modell: Einführung, Das aggregierte Angebot

Das AS-AD-Modell

Vorlesung Nr. 10

01:27 Std21.06.2010228 Aufrufe

Diese Aufzeichnung ist nur für Angehörige der TU Clausthal verfügbar. Bitte benutzen Sie den VPN-Zugang.

Inhalt:
Das aggregierte Angebot, Die aggregierte Nachfrage, Gleichgewicht in der kurzen und mittleren Frist, Expansive Geldpolitik im AS-AD-Modell, Kontraktive Fiskalpolitik im AS-AD-Modell, Ölpreisschocks, Schlussfolgerungen.

Die Phillipskurve und Offene Güter- und Finanzmärkte

Vorlesung Nr. 11

01:26 Std05.07.2010224 Aufrufe

Diese Aufzeichnung ist nur für Angehörige der TU Clausthal verfügbar. Bitte benutzen Sie den VPN-Zugang.

Inhalt:
Die Phillipskurve: Inflation, erwartete Inflation und Arbeitslosigkeit, Die Phillipskurve, Zusammenfassung und Erweiterungen. Offene Güter- und Finanzmärkte: Exporte und Importe, Nominale Wechselkurse, Vom nominalen zum realen Wechselkurs, Die Zahlungsbilanz

Offene Güter- und Finanzmärkte und Der Gütermarkt in der offenen Volkswirtschaft

Vorlesung Nr. 12

01:03 Std05.07.2010151 Aufrufe

Diese Aufzeichnung ist nur für Angehörige der TU Clausthal verfügbar. Bitte benutzen Sie den VPN-Zugang.

Inhalt:
Offene Güter- und Finanzmärkte: Offene Finanzmärkte, Leistungsbilanz und Kapitalbilanz, Zinssätze und Wechselkurse. Der Gütermarkt in der offenen Volkswirtschaft: Die IS-Funktion in der offenen Volkswirtschaft, Handelsbilanz und Produktion im Gleichgewicht, Anstieg in- und ausländischer Nachfrage, Ersparnis, Investitionen und Leistungsbilanz, Leistungsbilanz und Nettoauslandsvermögen, Zusammenhang: Leistungsbilanz, Staatsbudget und Ersparnis, Exportüberschuss und Kapitalexporte in Deutschland.


Impressum · Kontakt© TU Clausthal 2017