VIDEO-SERVER

21. Bohr- und Sprengtechnisches Kolloquium

Beschreibung

Im Zentrum des aktuellen Kolloquiums standen 20 Fachvorträge aus verschiedenen Bereichen des Bohrens und Sprengens sowie der Automatisierung und Digitalisierung. Neben den klassischen Themen aus dem Tage-, Tief- und Tunnelbau war dieses Mal das Gebiet der Endlagerung vertreten.
Neu war auf der Tagung eine Podiumsdiskussion mit vier Experten zur Frage „Schneiden oder Sprengen?“, in die sich das Auditorium ebenfalls einbringen konnte.
Im Gespräch mit Stefan Zimmer geben Prof. Oliver Langefeld, Dr. Hartmut Schade sowie Dr. Rüdiger Triebel Auskunft über das Tagungsgeschehen.

30.01.2019
  • Kurzinformationen
    Deutsch
    06:31
    04.02.2019
    451
  • Mitwirkende
    Postproduktion
    Tobias Spanier
    Ein Film von
    Stefan Zimmer
  • Hinweise / Social Sharing

    FAQ zum Videoserver