VIDEO-SERVER

Lernen (bereits) in der Lehrveranstaltung

Beschreibung

Professor Wolfgang Pfau vom Institut für Wirtschaftswissenschaften hat seine Lehrveranstaltungen umgestellt und setzt nun auf Aktivierung in Workshops.

In seinen Workshops wird das übliche Lehrprinzip einer normalen Vorlesung verändert. Die Studierenden eignen sich in Eigenarbeit zu Hause, durch die vorhandenen Vorlesungsaufzeichnungen der Veranstaltung, das benötigte Wissen im Vorfeld an den Workshop an. Die Studierenden vertiefen, analysieren, systematisieren und vernetzen den Stoff dann gemeinsam während der Workshops, unter anderem durch den Einsatz eines Televoting-Systems (Clicker). In den 14-tägig stattfindenden Workshops setzt Herr Professor Pfau außerdem auf den Austausch der Studierenden untereinander und mit ihm, der große Vorteil an diesem Austausch: die Studierenden und Herr Professor Pfau bekommen ein schnelles Feedback zum Lernstand.

In einem Gespräch zwischen Professor Wolfgang Pfau und der Teilnehmerin Anne Plischke werden das Konzept und die Wichtigkeit passgenauer Lehrmethoden deutlich.

… denn Lernen soll Spaß machen!


In Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Hochschuldidaktik und Qualitätsmanagement in der Lehre

28.03.2012
  • Kurzinformationen
    Deutsch
    05:28
    28.03.2012
    1.956
  • Mitwirkende
    Produktion
    Anja Michaela Kaiser
  • Hinweise / Social Sharing

    FAQ zum Videoserver