Video-Server

Sind Archive Rumpelkammern?

Vortrag von Helge Frank

Beschreibung

Archive führen in der öffentlichen Wahrnehmung ein Schattendasein, weil ihre Bestände angeblich weniger öffentlichkeitswirksam seien. Tatsächlich erfordert es besondere Anstrengungen zur Vermittlung ihrer Rolle bei der kulturellen Überlieferung. Da sie aber nicht nur in der Öffentlichkeit, sondern ebenso in den sie tragenden Institutionen im Ruf stehen, nichts weiter als "eingestaubte Rumpelkammern" zu sein, ergibt sich eine Gefährdung ihrer Bestände alleine schon aus solch einer verfehlten Wahrnehmung.

Stadtheimatpfleger Helge Frank versucht dem entgegenzuwirken.

12.06.2012
  • Kurzinformationen
    Deutsch
    01:10:00
    12.06.2012
    257
  • Mitwirkende
    Kamera
    Stefan Zimmer
    Postproduktion
    Laura Dinse
  • Hinweise / Social Sharing

    FAQ zum Videoserver