Video-Server

Wissenskreislauf in der Umwelt- und Energietechnik

Beschreibung

Die Lehrveranstaltung „Forum Umwelt- und Energietechnik“ ist nicht nur auf die reine Vermittlung von Wissen fokussiert, sondern verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz, der Theorie und Praxis sowie Arbeitstechniken miteinander verbindet.
Durch die Teilnahme sollen sich die Studierenden als Teil der ingenieurtechnischen Community verstehen und damit ihre eigene Persönlichkeit weiterentwickeln.

Die Studierenden erarbeiten sich Theorie‐Wissen zu einer Aufgabenstellung und präsentieren dieses im Forum. Die Praxisvertreter wiederum bringen ihre Erfahrungen aus dem alltäglichen Umgang mit diesen Aufgabenstellungen in die Diskussion ein. Dabei treffen ein wissenschaftsbezogener und ein praxisbezogener Blickwinkel aufeinander, wovon beide Seiten profitieren können. Sich ergebene Herausforderungen können Ansatzpunkte für neue Forschungs‐ und Entwicklungsvorhaben bilden.

Neben der inhaltlichen Auseinandersetzung erhalten die Studierenden während des Semesters ein Coaching zu notwendigen Softskills. Damit erwerben sie Kenntnisse und Fertigkeiten zu Arbeitstechniken.

Die Lehrveranstaltung „Forum Umwelt- und Energietechnik“ vom Institut für Umweltwissenschaften wurde 2013 mit dem Lehrpreis des Zentrums für Hochschuldidaktik und Qualitätsmanagement in der Lehre ausgezeichnet.

23.04.2014
  • Kurzinformationen
    Deutsch
    04:19
    12.05.2014
    648
  • Mitwirkende
    Mitwirkende
    Dr.-Ing. Bernd Benker
    Prof. Dr.-Ing. Otto Carlowitz
    Dipl.-Päd. Silke Gralfs
    Dr. rer. nat. Sven Meyer
    Matthias Napp, M. Sc.
    Martin Pörtner
    Frank Winning
    Carsten Wolfering
    Produktion
    Anja Michaela Kaiser
    Assistenz
    Dennis Böckelken
    Marvin Zägel
  • Hinweise / Social Sharing

    FAQ zum Videoserver